Organisation für schwerhörige Menschen in der Nordwestschweiz

gute Hörgeräteversorgung zum richtigen Zeitpunkt

Ein Hörverlust wird oft lange selbst nicht bemerkt. Meist sind es Angehörige, Freunde oder Arbeitskolleginnen, die einen darauf aufmerksam machen.

 

  • Die Abnahme der Hörfähigkeit gehört zum normalen Alterungsprozess und ist individuell sehr unterschiedlich.
  • Das Gehirn hört mit! Es verstärkt den Hörverlust, wenn über längere Zeit zu schwache akustische Signale ins Hörzentrum gelangen.
  • Deshalb: nicht zu lange warten bis zur Abklärung!
  • Empfehlung: Vor der Abklärung im Hörakustikfachgeschäft eine Einzelberatung Technik beim Schwerhörigen-Verein buchen: hier die Details
  • Empfehlung: ausschliesslich Hörgeräte mit T-Spulen (Telefon-Spulen/Induktionsspulen) kaufen: weshalb? hier
  • Empfehlung: Neutrale Hörberatung des Verbands pro audito Schweiz in Anspruch nehmen: hier