Organisation für schwerhörige Menschen in der Nordwestschweiz
Freudiger Start unserer Jahresreise - der Fahrer ist zum Glück schon hellwach...
In der Kartause Ittingen angekommen...
...wird schon mal der Geländeplan studiert...
...oder ein bisschen augeruht...
...oder Kontakt gepflegt...
...und versucht, die Schäfchen zusammen zu halten.
Natürlich gibt es auch ein gutes Mittagessen...
...mit Kartauser Bier...
...und zwei, die in diesem schönen Saal noch etwas arbeiten müssen...
...warum die Enten danach blau sind? Die hatten doch nur Wasser?!
Ein Mitbringsel aus dem Klosterladen darf natürlich nicht fehlen...
...und auf der Rückreise ein Kaffeehalt im verregneten Brugg.
Vor dem Essen aber, lassen wir uns führen...
...durch die einzigartige Kartause Ittingen...
...lassen uns erzählen aus vergangenen Zeiten...
...wie die Kartäuser gelebt haben...
...jeder in seiner Kartause, in Stille, Arbeit und Gebet.
So sollen auch die folgenden Bilder sein - ohne Worte...
--------
--------
--------
--------
--------
--------
--------
--------
--------
--------
--------
--------
--------
Eine solche Zelle hätte einem gewissen Mr. Trump vielleicht gut getan...